Presseschau Plus -
News des Tages

Sport

Ibizenker holt bei der Triathlon-WM in Nizza Bronze

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 09 10 Um 8.41.09 PM

Bronze für Ibiza bei der Ironman-Weltmeisterschaft am gestrigen Sonntag in Nizza (Frankreich). Dani González schwamm (3,8 Kilometer), radelte (180 Kilometer) und rannte (42 Kilometer) in der Altersklasse 45 bis 49 Jahre auf einen beachtlichen dritten Platz. Für die Strecke benötigte der für AD Ibiza Half Triathlon an den Start gegangene Athlet 9 Stunden, 44 Minuten und 42 Sekunden. Schneller waren in dieser Altersklasse nur der Brasilianer Roberto Correa und der Brite Donald Brooks (beide mit einer Zeit von rund 9 Stunden und 25 Minuten). Im Gesamtklassement belegte der Ibizenker Rang 71.

Nach dem Wettkampf, so González gegenüber der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera, sei er „fix und fertig gewesen“. Die WM fand erstmals außerhalb der USA statt, für González ein entscheidender Vorteil, weil „in derselben Zeitzone und mit kurzer Anreisezeit“.

Der deutsche Triathlon-Star Jan Frodeno beendete indes in Nizza seine erfolgreiche Karriere. Mit einer Dreiviertelstunde Rückstand lief er als 24. durchs Ziel.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Wohin soll

Wohin soll’s gehen im April?

Zum Beispiel… veranstaltet der International Music Summit (IMS) seinen dreitägigen Musik-Kongress in anderen Locations zum 15. Mal mit gleichzeitig geltendem Sommersaison-Party-Auftakt durch seine berüchtigte Abschlussparty: Sieben Stunden mit Musik von… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.