Presseschau Plus -
News des Tages

Ibiza schlägt sich bei Reservierungen wacker

  • Weitersagen:

Derzeit liegen die Reservierungen für Ibiza knapp 50 Prozent (49,2 Prozent) unter dem Niveau von 2019, der letzten Saison ohne Covid-19. Damit liegt die Insel im europäischen Vergleich nur hinter der griechischen Insel Mykonos (54.9 Prozent). Das schreibt die Tageszeitung Diario de Ibiza in ihrer Montagsausgabe und bezieht sich dabei auf eine Studie des Unternehmens ForwardKeys. Unter den ersten sieben Urlaubsdestinationen, die sich verhältnismäßig erfolgreich der Pandemie entgegenstellen, rangierten fünf griechische Insel, sowie Ibiza und Mallorca (Platz 7). Griechenland hatte bereits vor Wochen den Urlaubsinseln des Landes Vorzug bei der Impfkampagne gegen das Corona-Virus gegeben.

Vielfältig!!!

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.