Presseschau Plus -
News des Tages

Olivenöl Made in Ibiza

Hobbyproduzenten erwarten hohe Qualität in diesem Jahr

  • Weitersagen:
Captura De Pantalla 2021 10 02 A La(s) 7.21.31

In der Gemeinschaftsmühle zur Herstellung von Olivenöl in Sant Joan geht es seit Freitag hoch her. Bis Dezember pressen hier die rund 50 Teilhaber und bis zu 260 Hobbyproduzenten ihre grünen Früchte, berichtet die Tageszeitung Diario de Ibiza. Die trull in Sant Joan ist eine von drei Mühlen auf Ibiza, die sich zur Produktion von kleinen Mengen Olivenöl bekennt und quasi für Jedermann offen steht.
Für diese Saison erwarten die payeses ein qualitativ hochwertiges Öl. Dank optimaler klimatischer Bedingungen sei die Ernte zudem üppig ausgefallen, sagte Teilhaber Joan Escandell. “Die meisten Leute kommen mit 50 bis 100 Kilogramm Oliven”, sagt er.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.