Presseschau Plus -
News des Tages

Ausländisches Ehepaar rief Polizei zur Hilfe

Hausbesetzer prügeln auf zurückgekehrte Fincabesitzer ein

  • Weitersagen:
2804557
Foto: Guardia Civil

Eine böse Überraschung musste ein ausländisches Ehepaar erleben, als es nach Wochen in der Heimat auf ihre Finca in Sant Josep zurückkehrte: In dem Haus, so geht aus einer Meldung der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera vom Donnerstag hervor, hatten sich in der Zwischenzeit zwei unbekannte Besetzer niedergelassen. Anstatt das Anwesen ob der Ankunft der Fincabesitzer zu räumen, griffen die zwei Männer zu einem Baseballschläger und einer Eisenkette und gingen auf das frisch eingetroffene Ehepaar los. Im Anschluss, so die Zeitung, hätten sie das Gepäck geraubt, für dessen Rückgaben sie von den Fincabesitzern 2.000 Lösegeld verlangten.

Nachdem dem Ehepaar die Flucht aus ihrer Finca gelungen war, stellten sie bei der Guardia Civil Anzeige. Die Ermittler besorgten sich daraufhin eine Zutrittsgenehmigung von einem Richter und nahmen die beiden mutmaßlichen Täter in der Finca fest. Nach Zeitungsangaben stießen die Beamten bei der Durchsuchung der Finca überdies auf zahlreiche Marihuanapflanzen, die offenbar von den beiden Hausbesetzern angebaut wurden. Die Guardia Civil traf die beiden Männer spanischer Staatsangehörigkeit, die beide über ein jeweils langes Vorstrafenregister verfügen, vor Ort vor und nahm sie fest.

Ein Sprecher der Guardia Civil appellierte an Hausbesitzer, in derartigen Fällen die Rufnummer 062 zu wählen.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.