Presseschau Plus -
News des Tages

Bauliche Maßnahme gegen Staus

Flughafen Ibiza bekommt eine zweite Zufahrt

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2024 05 19 Um 09.04.40
Foto: Toni Escobar

Die Flughafenverwaltung AENA hat mit dem Bau einer zweiten Zufahrt zum Flughafen Es Codolar (Ibiza) begonnen. Erstmals in seiner 66-jährigen Geschichte, so die Tageszeitung Diario de Ibiza, werde es damit in Zukunft zwei Zufahrten für mobile Passagiere geben. Damit wolle AENA die chronischen Staus beheben, die sich an der bislang einzigen Zufahrt aus Richtung Sant Jordi insbesondere in den Sommermonaten bilden. Nach Zeitungsangaben soll die neue Zufahrt bis Mitte Juni fertiggestellt sein. Die Kosten bezifferte AENA auf knapp 335.000 Euro.

Mit der neuen Zufahrt wird der Terminal für Abflüge und Ankünfte auch von der Landstraße aus, die nach Sant Josep führt, erreichbar sein. Der Zeitung zufolge richtet AENA die Zufahrt zwischen der Abzweigung in die Cala Jondal und der Kurve bei den Parkplätzen der Autovermieter ein.

Die Arbeiten zur neuen Zufahrt reihen sich in eine Serie von Verbesserungen ein, mit denen AENA seit Jahren auf die steigenden Passagierzahlen reagiert. Erst vor wenigen Wochen war unter anderem ein neues Parkhaus eingeweiht worden.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.