Presseschau Plus -
News des Tages

Flüchtlingsboot mit zehn Männern auf Formentera gesichtet

  • Weitersagen:

Gegen vier Uhr morgens hat die Polizei auf Formentera heute zehn illegal eingereiste Männer aus Nordafrika festgenommen. Wie die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera in ihrer aktualisierten Online-Ausgabe berichtet, wurden die Algerier aufgegriffen, nachdem sie mit einem Motorboot den Strand Platja de es Copinar erreicht hatten. Ein Anwohner war auf die Männer aufmerksam geworden und hatte die Polizei gerufen. Die Männer wurden bereits nach Ibiza überführt und einem PCR-Test auf eine mögliche Corona-Erkrankung unterzogen. Es war bislang das dritte Flüchtlingsboot aus Algerien, das in diesem Jahr auf Formentera angelegte.

Vielfältig!!!

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.