Presseschau Plus -
News des Tages

Tödlicher Zusammenstoß

Fähre trennt Dinghi-Fahrer Kopf ab

  • Weitersagen:

In der Hafeneinfahrt von Eivissa ist es am gestrigen Dienstag kurz vor Mitternacht zu einem tragischen Unfall gekommen. Wie die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera in ihrer Mittwochsausgabe berichtet, übersah eine aus Formentera einfahrende Schnellfähre ein Dinghi mit zwei Personen an Bord. Bei dem Zusammenstoß verlor eine Person das Leben, die zweite erlitt leichte Verletzungen. Am heutigen Mittwoch suchen Taucher der Guardia Civil den abgetrennten Kopf des Opfers. Die Passagiere an Board der Fähre blieben unverletzt. Die Behörden haben eine Untersuchung eingeleitet, die Aufschluss über die Unfallursache geben soll. Möglicherweise verfügte das Dinghi nicht über eine entsprechende Beleuchtung und wurde somit vom Kapitän der Fähre übersehen. Die Fährgesellschaft Baleària sprach den Hinterbliebenen des Opfer bereits ihr Beileid aus.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.