Presseschau Plus -
News des Tages

In Sant Jordi

Erster inklusiver und sensorischer Abenteuerspielplatz Ibizas eröffnet

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 11 19 Um 7.03.37 AM

In Sant Jordi (Sant Josep) gibt es seit wenigen Tagen den ersten öffentlichen Spielplatz für Kinder, der sich offiziell mit den Adjektiven „inklusiv“ und „sensorisch“ schmückt. Eingeweiht hat das rund 600.000 Euro teure Projekt Bürgermeister Vicent Roig am vergangenen Freitag. „Es ist ein Spielplatz, wie wir ihn uns schon lange gewünscht haben“, sagte das Gemeindeoberhaupt. Fairerweise war laut Tageszeitung Diario de Ibiza auch ein Repräsentant der sozialdemokratischen Vorgängerregierung eingeladen worden, die den 4.000 Quadratmeter großen Abenteuerspielplatz seinerzeit auf den Weg brachte.

Eigentlich hätte der vielseitige Spielplatz bereits im Frühsommer eingeweiht werden sollen. Nach Darstellung der Gemeinde seien die Bauarbeiten aber nicht zufriedenstellend abgeschlossen worden, wodurch „Nachbesserungen erforderlich wurden“. Dass es sich nicht um einen gewöhnlichen Spielplatz handelt, darauf weist ein großes Schild mit den Regeln und Nutzungsbedingungen hin. Darin ist von „inklusivem Spiel“ und „Kontakt mit der Natur“ die Rede. Und dass man sich hier gegenseitig grüße.

Der inklusive Abenteuerspielplatz Can Burgos liegt unweit des Mercadona-Supermarktes und ist im Winter täglich von 9 bis 21 Uhr geöffnet. Im Sommer gar bis 23 Uhr. Die Nutzung ist kostenlos, Hunde müssen allerdings draußen bleiben.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Dezember, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.