Presseschau Plus -
News des Tages

Corona aktuell

Erste Impfzentren schließen ab kommender Woche

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2021 09 10 Um 06.37.53

Die Tage der Impfzentren auf den Inseln sind gezählt: Nach Auskunft der balearischen Gesundheitsbehörden werden in Vila Parc (Eivissa) und im Krankenhaus Formentera am kommenden Dienstag die letzten Impfstoffe gegen Covid-19 gespritzt. Auf Formentera wird ab Mittwoch nächster Woche ausschließlich im Gesundheitszentrum geimpft werden, sagte am Donnerstag die Direktorin der Impfkampagne, Eugènia Carandell, gegenüber der Tageszeitung Diario de Ibiza. Ibizas größte Impfstation im Messegelände soll bis 28. September geöffnet bleiben. Danach werde nur noch in den Gesundheitszentren gespritzt werden, sagte Carandell. Bis zur Schließung sollen dort bereits Geimpfte mit chronischer Immunschwäche eine dritte Impfungdosis erhalten.
Mit dem Verlauf der Impfkampagne zeigte sich Carandell nicht gänzlich zufrieden. „Wir ruhen erst, wenn 100 Prozent der Zielbevölkerung vollständig geimpft sind“, sagte die Direktorin.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.