Presseschau Plus -
News des Tages

Erste Corona-Lockerungen treten in Kraft

  • Weitersagen:

Mit kleinen Schritten will die balearische Landesregierung zurück zur neuen Normalität. Erste Lockerungen traten am vergangenen Wochenende auch auf den Pityusen in Kraft. Den Gastrobetrieben ist zwar weiterhin untersagt, die Innenräume zu nutzen, jedoch dürfen sie die Kapazitäten ihrer Terrassen jetzt zu 100 Prozent nutzen. Neu ist auch, dass Restaurants von Montag bis Donnerstag auch abends Gäste empfangen dürfen, von 20 bis 22.30 Uhr. Allerdings müssen sie wie Cafés und Bars auch von 17 bis 20 ihre Gäste vor die Tür setzen und schließen.

Beim Besuch im Café oder Restaurant müssen größere Familien oder mehrere Freunde nun auch nicht mehr an getrennten Tischen sitzen. Die bisher geltende Obergrenze von maximal vier Personen aus einem Haushalt wurde ebenso aufgehoben wie die Einschränkung, dass sich maximal vier Personen aus zwei Haushalten an einen Tisch setzen dürfen.

Die nächtliche Ausgangssperre wurde von 22 Uhr auf 23 Uhr verschoben und gilt weiterhin bis 6 Uhr morgens.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.