Presseschau Plus -
News des Tages

Eivissas Bürgermeister trifft Präsident der Hafenbehörde

„Eivissa und der Hafen sollen eine Einheit bilden“

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 11 14 Um 7.23.15 AM

Eivissas Bürgermeister Rafael Triguero (Volkspartei PP) und der Präsident der balearischen Hafenbehörde Autoridad Portuaria de Baleares (APB), Javier Sanz, haben sich am Montag darauf verständigt, den Hafenbereich in Zukunft besser in das Leben der Stadt zu integrieren. Auf diese Formel hätten sich die beiden während eines Arbeitstreffens im Rathaus Can Botino geeinigt, meldete die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. „In gemeinsamen Anstrengungen sollen dahingehend Initiativen entwickelt werden.“

Das Stadtoberhaupt hob bei dem Treffen die historische und logistische Bedeutung des Hafens für Eivissa hervor. „Die wichtigste Stadt der Insel muss dem Meer zugewandt sein“, sagte Triguero, „wir wollen erreichen, dass Stadt und Hafen wirklich eine Einheit bilden“. Triguero und Sanz sprachen dem Blatt zufolge auch eine Öffnung der Hafenmeile in La Marina zwischen Dezember und März an. Im Raum steht, die Zufahrtsbeschränkung in den Wintermonaten weitgehend aufzuheben und damit zu dem Viertel zu mehr Leben zu verhelfen.

Ein weiteres Gesprächsthema war der Raumnutzungsplan für den Hafen (Plan Especial del Puerto de Ibiza), der seit geraumer Zeit in den Mühlen der städtischen Verwaltung feststeckt. Triguero sicherte dem APB-Präsidenten zu, der Verabschiedung des Plans „höchste Priorität“ einräumen zu wollen. Ferner lobte Triguero das sogenannte City Boat, das die beiden Hafenbereiche Botafoch und
La Marina auf dem Wasserweg verbindet. Besucher der Stadt sowie Passagiere von Kreuzfahrschiffen könnten damit „schnell und effizient“ das Stadtzentrum erreichen. „Wir hoffen, dass dieser Service aufrechterhalten bleibt“, sagte Triguero.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.