Presseschau Plus -
News des Tages

Strategie zur Film-Insel Ibiza

Dreh- und Filmförderung seitens der Inselregierung

  • Weitersagen:
Filminsel Ibiza Diario

Die ibizenkische Inselregierung (Consell Insular d’Eivissa) möchte gezielt Filmproduktionen auf Ibiza neue Impulse verleihen, so die Tageszeitung diario de Ibiza.

Dazu werde das Büro des Filmförderungsdienstes mit der Aufgabe betraut, die Insel als Standort aktiv bei Unternehmen und Fachleuten aus der Welt der Bildbearbeitung bekannt zu machen.

Dieser Filmförderungsdienst namens „Ibiza Film Commission“ wird durch einen vom Consell eingeleiteten Vertragsprozess für die nächsten vier Jahre mit einem geschätzten Vertragswert von 173.553 Euro erneuert. Der Dienst ist in die Tourismusförderungskompetenzen der Inselregierung integriert.

Zum Verständnis: Die Ibiza Film Commission wurde bereits 2015 als kostenloser öffentlicher Dienst gegründet, der ursprünglich von der Stiftung Fundació de Promoció Turística d’Ibiza angeboten wurde, um audiovisuelle Aufnahmen auf der Insel zu fördern und zu ermöglichen. Die Stiftung wurde jedoch aufgelöst und Fires, Congressos i Esdeveniments d’Ibiza (Fecoev – Kongress-Messe-Management) übernahm die Leitung dieses Dienstes, den sie nun durch besagte Abteilung fördern wollen. Das Büro verfügt bereits über eine Website (www.ibizafilmcommission.com) auf Englisch, Spanisch und Katalanisch.

Die Aufgaben: Zusätzlich zur aktiven Werbung für Ibiza als Aufnahmeort muss das Büro dieses Dienstes Fachleute in der Branche anleiten, um die Entwicklung ihrer Arbeit und die Bearbeitung von Nutzungsgenehmigungen für den öffentlichen Raum sowie die Aufnahme durch die Verwaltungen zu erleichtern.

Das Büro muss außerdem eine Werbestrategie entwickeln, um Ibiza als Drehziel zu positionieren. Darüber hinaus muss es eine aktuelle Beziehung zu Fachleuten des audiovisuellen Sektors der Insel pflegen, um diesen zu fördern, sowie zu nationalen und internationalen Unternehmen, die an einer Arbeit auf Ibiza interessiert sind.

Auf der Ebene der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit müssen die Mitarbeiter des Büros jährlich acht nationale und internationale Fachmärkte besuchen. Es muss mindestens ein Nachrichtenbeitrag pro Monat über Neuigkeiten in der Branche auf Ibiza verfasst werden, der auf der Website und in einem Blog nachzulesen ist.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.