Presseschau Plus -
News des Tages

Feiern in Corona-Zeiten

Diskotheken werben bei der Politik für Closing-Partys

  • Weitersagen:
3

Die Saison liegt in ihren letzten Zügen, nun wollen es die Betreiber der großen Musikclubs noch einmal wissen: In den nächsten Tagen will José Luis Benítez, Geschäftsführer der Asociación de Ocio, bei Tourismusminister Iago Negueruela in Palma vorstellig werden. Sein Vorschlag: mit dem Segen der Landesregierung die Closing Partys für Ibiza an Land zu ziehen. „Die Lage hat sich deutlich verbessert“, sagte Benítez gegenüber der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. „Die Impfrate ist hoch, die Inzidenzen sind wieder gesunken.“ Nun wolle seine Branche das Hygienekonzept umsetzen, das zu Junibeginn mit der Pilotnacht im Hard Rock Hotel geprobt wurde. „Wir möchten ein positives Zeichen für die Saison 2022 setzen“, sagte Benítez. Ob sich die Landesregierung davon überzeugen lässt, bleibt abzuwarten.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nach Ibiza zur

Nach Ibiza zur „Rehab“?

Ibiza ist vielseitig! Neben Partys, Lifestyle und Badeurlaub, steht gleichermaßen Kultur, die Schönheit der Natur oder das angenehme Klima – vor allem in der Nebensaison. Genau dies sind auch die… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Januar, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.