Presseschau Plus -
News des Tages

Während der Übergabe an deutsche Beamte auf Ibiza

Deutscher Festgenommener randaliert gegen seine Auslieferung

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 10 10 Um 6.47.48 AM

Die deutsche Justiz muss auf den mutmaßlichen Drogendealer A. S. weiter warten. Wie aus einer Meldung der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera hervorgeht, kam es bei der geplanten Auslieferung am Montag zu einem Zwischenfall, infolgedessen die Übergabe abgebrochen werden musste. Demnach wehrte sich der Anfang September in einem Restaurant in Eivissas Hafenviertel La Marina festgenommene 37-Jährige im Flugzeug mit Gewalt gegen seine Übergabe an deutsche Beamte. Der Kapitän des Flugzeugs sah sich veranlasst, die Räumung der Maschine anzuordnen. A. S. wurde im Anschluss von spanischen Polizisten zurück in seine Zelle im Gefängnis auf Ibiza gebracht.

Dem Medienbericht zufolge erwartet das Mitglied der Rockerbande in Deutschland eine Haftstrafe in Höhe von schätzungsweise 15 Jahren. Der ehemalige Berufsboxer soll Ermittlern zufolge im Drogenhandel aktiv sein. Wann es zu einem zweiten Auslieferungsversuch kommt, ging aus der Meldung nicht hervor.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.