Presseschau Plus -
News des Tages

Wetter

Der Winter schlägt nochmal zurück

  • Weitersagen:
2755049
Foto: Daniel Espinosa

Das Wochenende steht vor der Tür, und die Wettervorhersage verheißt nichts Gutes. Nach Angaben des spanischen Wetterdienstes AEMET fällt aus überwiegend bewölktem Himmel bereits an diesem Freitag vereinzelt Regen. In den Abendstunden soll eine – leider nur vorübergehende – Wetterberuhigung eintreten. Nachts soll es etwas milder sein, tagsüber gehen die Höchstwerte zurück.

Der Samstag verspricht windig und nass zu werden. Der Zeitung Periódico de Ibiza y Formentera zufolge sprechen die Behörden zwischen 6 Uhr und 20 Uhr die Unwetterwarnstufe Gelb an Küsten aus. Zudem sei mit starker Bewölkung und zum Teil länger anhaltenden Regenfällen zu rechnen. Tagsüber gehen die Höchsttemperaturen nochmal leicht auf 12 bis 15 Grad zurück.

Der Sonntag schließt nach Prognosen klimatologisch nahtlos an den Samstag an. Die Unwetterwarnstufe Gelb gilt von 5 Uhr bis 12 Uhr, erneut an den Küsten und auf dem offenen Meer. Nur die Regenwahrscheinlichkeit soll im Verlauf des Tages allmählich zurückgehen, insbesondere am Nachmittag und Abend. Die Tiefstwerte gibt der AEMET mit 10 Grad an, das höchste der Gefühle seien 18 Grad.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.