Presseschau Plus -
News des Tages

Dauercamper neben dem Messegelände unantastbar

  • Weitersagen:

Die Stadtverwaltung von Eivissa sieht keine juristische Handhabe, um gegen die steigende Anzahl von campenden Fahrzeugen neben dem Messegelände vorzugehen. „Die Fahrzeuge stehen auf Privatgrund“, reagierte die zuständige Stadträtin Rosa María Rubio am Donnerstag auf eine Anfrage der oppositionellen Volkspartei PP vom Vortag. Zudem sei das Grundstück als Bauland (suelo urbano) eingestuft, womit der Stadtverwaltung endgültig die Hände gebunden seien. Der Problematik, die von den Langzeitcampern auf dem Grundstück Cas Dominguets ausgeht, sei sich die Politik aber durchaus bewusst, sagte sie gegenüber der Tageszeitung Diaro de Ibiza. „Es fehlt ihnen an grundlegender Infrastruktur wie Abwasserleitungen oder der Zugang zu Trinkwasser.“ Als Ursache machte Rubio die hohen Mietpreise auf der Insel aus, die es einer steigenden Zahl von Menschen nicht mehr ermögliche, an eine Wohnung zu kommen.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.