Presseschau Plus -
News des Tages

Corona: Ganz Spanien ab 27. Juli Hochinzidenzgebiet

  • Weitersagen:

Die Bundesregierung hat Spanien, und damit auch die Balearen, am heutigen Freitag zum Hochinzidenzgebiet erklärt. Mit einer gegenwärtigen 14-Tage-Inzidenz von 677 war der Schritt von spanischen Politikern wie Tourismusunternehmern gleichermaßen erwartet worden. Für Rückreisende nach Deutschland gilt nun generell, dass eine zehntägige Quarantäne angetreten werden muss. Genesene und vollständig Geimpfte müssen allerdings auch bei der Rückkehr aus einem Hochinzidenzgebiet nicht in Quarantäne. Bei Nichtgeimpften kann die Quarantäne nach frühenstens fünf Tagen beendet werden, wenn ein negatives Testergebnis vorgelegt wird. Das gilt auf für Kinder ab sechs Jahren. Die Einstufung als Hochinzidenzgebiet tritt am kommenden Dienstag, 27. Juli, in Kraft.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.