Presseschau Plus -
News des Tages

Closing Partys 2023

Clubs erwarten noch einmal 30 000 Tanzwütige in diesen Tagen

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 10 07 Um 6.44.23 AM

Auf Ibiza neigt sich die Partysaison allmählich ihrem Ende zu. Doch ehe am 15. Oktober im Pacha endgültig die Lichter ausgehen, erwarten die im Verband Ocio de Ibiza zusammengeschlossenen Betreiber noch einmal 30 000 Gäste, die eigens zum letztmaligen Feiern eintreffen. Für die Mehrheit der Closing Partys, so deren Geschäftsführer José Luis Benítez gegenüber der Tageszeitung Diario de Ibiza, gäbe es längst keine Eintrittskarten mehr. Über den späten Zeitpunkt der emblematischen Partys sagte Benítez: „Warum sollten wir das wieder ändern, wenn es wunderbar funktioniert!“ Die Insel und Angestellten würden von den längeren Saisonzeiten profitieren, weshalb viele Clubs im nächsten Jahr wieder bereits im April starten möchten.

Bis zum 15. Oktober geht es in den Clubs jetzt Schlag auf Schlag. Hier eine nicht vollständige Auswahl:

– An diesem Samstag ist Closing Party im und Ushuaïa an der Platja d’en Bossa angesagt.

– Pyramid Closing Partty am 8. Oktober im Amnesia.

– Am 9. Oktober feiern CircoLoco im DC10 und La Troya im Club Chinois ihre jeweiligen Tanz in den Winter.

– Die Kissstory Closing Party geht tags darauf (10. Oktober) im O Beach über die Bühne.

– Die Claptone Closing Party im Pacha ist am für den 14. Oktober programmiert.

– Große Abschiedssause im Amnesia am 14. Oktober

– Am 15. Oktober lädt das Pacha zur Solomun Closing Party.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.