Presseschau Plus -
News des Tages

Nach Fusion mit Bankia

CaixaBank schließt fünf Filialen auf Ibiza

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2021 11 03 Um 8.07.44 AM

Infolge des Zusammenschlusses der Geldhäuser Bankia und CaixaBank werden zu Jahresbeginn 2022 auf Ibiza fünf Filialen von CaixaBank geschlossen. Nach Informationen der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera handelt es sich um Niederlassungen in der Avenida Isidoro Macabich und Ses Figueretes (Eivissa), in Jesús und Puig d’en Valls (Santa Eulària) sowie in Sant Jordi (Sant Josep). Davon betroffen sind insgesamt 16 Mitarbeiter, so die Zeitung. 14 dieser Mitarbeiter werden auf andere Filialen verteilt, zwei stimmten einer Abfindung zu. Die Fusion der beiden Geldinstitute soll offiziell am 12. November vollzogen werden.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nach Ibiza zur

Nach Ibiza zur „Rehab“?

Ibiza ist vielseitig! Neben Partys, Lifestyle und Badeurlaub, steht gleichermaßen Kultur, die Schönheit der Natur oder das angenehme Klima – vor allem in der Nebensaison. Genau dies sind auch die… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Januar, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.