Presseschau Plus -
News des Tages

Im Gebäude des ehemaligen Hotels Catalina in Ses Variades

Café del Sol bekommt ein Vier-Sterne-Hotels als Nachbar

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 09 05 Um 6.42.16 AM

Direkt neben dem Mythos Café del Mar startet die Hotelkette Vibra Hoteles im Oktober mit den Arbeiten an ihrem neuen Hotel Vibra Yamm. In dem Gebäude, das bis 2009 das Hotel Catalina beherbergte und seither zunehmend einer Ruine gleicht, soll ab April 2025 ein Vier-Sterne-Haus mit „Tendenz zu fünf“ einziehen, sagte der Geschäftsführer des Touristikunternehmens, Antoni Domenech, gegenüber der Tageszeitung Diario de Ibiza. Nach jahrelanger Vorlaufzeit hätten nun Küstenamt, Inselrat und Gemeinde grünes Licht für das Vorhaben gegeben. Mit der Investition, die das Unternehmen auf 15,8 Millionen Euro beziffert, verbindet Domenech zudem die Hoffnung, diesem Küstenabschnitt zu einem Wendepunkt zu verhelfen. Als Vorbild diene die benachbarte Cala Gració, in der sich alteingesessene Hotels in jüngster Vergangenheit dank Modernisierung einen oder gar zwei Sterne mehr aufs Dach setzten.

Vibra Hoteles will nicht nur das vom Verfall bedrohte Gebäude kernsanieren und mit 64 luxuriösen Zimmer versehen. Geplant sei auch, so der Hotelier, dahinter einen weiteren Komplex mit zusätzlichen 49 Zimmern zu errichten. Das künftige Vibra Yamm soll bei Gästen vor allem durch seinen Wellnessbereich punkten, wozu ein türkisches Bad, Saunen und Massageräume gehörten. Für die Pläne zeichnete der Ibizenker Jordi Carreño vom Architekturbüro Estudio Vila 13 verantwortlich. Das Gebäude wird gegenwärtig im Untergeschoss lediglich durch das Restaurant Savannah genutzt.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Februar, 2024

Event Kategorie

Vergangene und aktuelle Events

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.