Presseschau Plus -
News des Tages

In seinem Hotelzimmer in Sant Antoni

Britischer Tourist stirbt an einer Überdosis Drogen

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 08 28 Um 6.00.20 PM

Ein britischer Urlauber ist am Montagnachmittag tot in seinem Hotelzimmer in Sant Antoni aufgefunden worden. Nach Darstellung der Tageszeitung Diario de Ibiza, die sich auf eine Pressemeldung der Guardia Civil stützt, erlag der 34 Jahre alte Mann ersten Ermittlungsergebnissen zufolge den Folgen einer Überdosis Drogen. Endgültigen Aufschluss über die Todesursache soll eine Obduktion der Leiche geben. Der Tourist hielt sich mit Freunden im Urlaub auf Ibiza auf.

Ein ähnlicher Vorfall hatte sich im zurückliegenden Juli ereignet, ebenfalls in der von Briten dominierten Urlaubshochburg Sant Antoni. Damals sprang ein 35-Jähriger zu nächtlicher Stunde im Drogenrausch vom Balkon. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des Urlaubers feststellen. Einen Monat zuvor war ein spanischer Hotelgast tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden worden. Auch in diesem Fall waren Drogen im Spiel.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Februar, 2024

Event Kategorie

Vergangene und aktuelle Events

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.