Presseschau Plus -
News des Tages

Brand in ses Feixes schnell unter Kontrolle

  • Weitersagen:

Am Mittwochabend ist im Feuchtgebiet ses Feixes nahe der Avenida de Santa Eulària (Eivissa) Feuer ausgebrochen. Nach Angabe der Behörden ging bei der Feuerwehr gegen 21.30 Uhr ein entsprechender Hinweis ein, berichtet die Tageszeitung Diario de Ibiza in ihrer Ausgabe vom Donnerstag. Mit drei Einsatzfahrzeugen brachten die Rettungskräfte den Brand schnell unter Kontrolle. Die Ausfallsstraße Richtung Podenco-Kreisel musste zwischenzeitlich aufgrund der Löscharbeiten gesperrt bleiben. Das Feuer zerstörte rund 600 Qadratmeter Schilfgras.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nach Ibiza zur

Nach Ibiza zur „Rehab“?

Ibiza ist vielseitig! Neben Partys, Lifestyle und Badeurlaub, steht gleichermaßen Kultur, die Schönheit der Natur oder das angenehme Klima – vor allem in der Nebensaison. Genau dies sind auch die… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Januar, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.