Presseschau Plus -
News des Tages

Brand auf Mülldeponie: Bürgermeisterin fordert Krisensitzung

  • Weitersagen:

Angesichts des Großbrands, der am gestrigen Donnerstagnachmittag auf der Mülldeponie Can na Putxa ausgebrochen war und noch nicht unter Kontrolle ist, fordert Santa Eulàrias Bürgermeisterin Carmen Ferrer eine sofortige Krisensitzung von Politik und der Betreibergesellschaft Giref. „Anwohner und Bürger verdienen eine transparente Aufarbeitung der Ursachen“, sagte Ferrer am Samstagmorgen gegenüber der Tageszeitung Diario de Ibiza. Die oppositionellen Sozialdemokraten (PSOE) im Inselrat und Rathaus Santa Eulària forderten „eine Erklärung darüber, was auf der Mülldeponie eigentlich vor sich geht“. Bereits Mitte Juni war dort ein Brand ausgebrochen, der jedoch in wenigen Stunden gelöscht werden konnte.

Vielfältig!!!

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.