Presseschau Plus -
News des Tages

Für den Menschen ungefährlich

Blauzungenkrankheit bei Schafen festgestellt

  • Weitersagen:
Captura De Pantalla 2021 10 14 A La(s) 12.11.10

Bei mehreren Schafen auf zwei Höfen in Sant Rafel und Sant Miquel haben die Behörden in den vergangenen Wochen die Blauzungenkrankheit festgestellt. Eine Impfkampagne der knapp 6000 Schafe auf Ibiza wurde bereits eingeleitet, schreibt die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. Die Blauzungenkrankheit war in der Vergangenheit bereits auf Mallorca ausgebrochen. Ibiza und Formentera blieben bislang davon verschont.
Die virale Infektionskrankheit ist eine anzeigepflichtige Tierseuche. Überträger der Blauzungenkrankheit sind Mücken. Für den Menschen besteht keine Ansteckungsgefahr.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.