Presseschau Plus -
News des Tages

Autofahrer müssen mit Verzögerungen rechnen

Beginn von Bauarbeiten auf der Schnellstraße zum Flughafen

  • Weitersagen:
2736165
Foto: Periódico de Ibiza y Formentera

Ab dem heutigen Dienstag kann es auf der Schnellstraße zum Flughafen Ibiza vereinzelt zu Staus und Umleitungen kommen. Grund hierfür, so die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera, sei der Beginn von Bauarbeiten an Abschnitten nahe dem Flughafen. Demnach beauftragte der Inselrat von Ibiza das Unternehmen Accesos de Ibiza mit der Ausführung des Projekts. Ziel sei, den „Straßenbelag weitgehend zu erneuern“. Es werde damit gerechnet, dass die Bauarbeiten bis Mitte März andauern würden. „Bis Ostern wird mit Sicherheit alles fertiggestellt sein“, sagte ein Unternehmenssprecher gegenüber der Zeitung.

Für Verkehrsteilnehmer in beide Fahrtrichtungen heißt das, dass sie sich auf Verzögerungen bei der Fahrt um Flughafen einstellen müssen. Aus „naheliegenden Gründen“, so der Sprecher, würden zeitweise Abschnitte gesperrt und Umleitungen durchgeführt werden. Das Unternehmen bat Autofahrer in diesem Zusammenhang um Verständnis. Letztlich würden die Bauarbeiten aber dazu beitragen, dass „die Schnellstraße im Anschluss in einem „besseren Zustand“ sei.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.