Presseschau Plus -
News des Tages

Santa Eulària

Auto geht in Flammen auf und entfacht Waldbrand

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2024 04 20 Um 07.49.41
Foto: Periódico de Ibiza y Formentera

Dunkle Rauchschwaden haben am gestrigen Freitagnachmittag Anwohner nahe Santa Eulària und Verkehrsteilnehmer in Atem gehalten. Wie aus einer Meldung der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera hervorgeht, war auf der Landstraße Eivissa-Santa Eulària gegen 14 Uhr ein Geländewagen aus bislang nicht bekannten Gründen in Flammen aufgegangen. Der Zwischenfall ereignete sich auf Höhe Can Nadal in Fahrtrichtung Eivissa.

Der Zeitung zufolge gelang es dem Fahrer des Fahrzeugs, rechtzeitig am Straßenrand zu halten und das Auto zu verlassen. Seine Mitfahrerin kam ebenfalls mit dem Schrecken davon. Allerdings griffen die Flammen schnell auf ein angrenzendes Waldstück über, auf dem sich innerhalb kürzester Zeit ein Waldbrand entfachte. Mitarbeitern der Feuerwehr und der balearischen Natürbehörde Ibanat gelang es gegen 16 Uhr, den Brand unter Kontrolle zu bringen.

Die Bilanz am Abend: Ein völlig ausgebrannter Land Rover Freelander, knapp ein Hektar verkohlter Wald und Anwohner, die stundenlang ohne Strom auskommen mussten. Auf eine anfangs in Auge gefasste Evakuierung der Häuser verzichteten die Behörden letztlich.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.