Presseschau Plus -
News des Tages

Wetter

Auf Sturmfront Aline folgt Sonnenschein

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 10 19 Um 7.44.21 PM

Die Häfen in Eivissa (Ibiza) und La Savina (Formentera) werden seit Donnerstagabend wieder von Fähren angelaufen. Nach Informationen der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera hob die balearische Hafenbehörde die vorübergehende Schließung kurz vor 21 Uhr wieder auf. Aufgrund starker Windböen und hohem Wellengang hatte die Behörde beide Häfen aus Sicherheitsgründen um 16.12 Uhr beziehungsweise 16.15 Uhr geschlossen. Für die gesamten Balearen galt zu diesem Zeitpunkt die Unwetterwarnstufe orange. Meteorologen des spanischen Wetterdienstes AEMET hatten Böen mit einer Windgeschwindigkeit von bis zu 110 km/h vorausgesagt. Die Unwetterwarnstufe galt bis Freitag, 2.59 Uhr.

Im Laufe des Freitags erwarten die Meteorologen den schrittweise Abzug des Tiefdruckgebiets Aline. In den Nachmittagsstunden soll auf Ibiza und Formentera bereits wieder die Sonne die Oberhand am Himmel behalten. Die Tageshöchstwerte liegen dann bei 23 Grad, nachts kühlt es auf 17 Grad ab. Auch für Samstag und Sonntag prognostizierten die Wetterexperten mehr Sonne als Wolken, bei Tageshöchstwerten von bis zu 25 Grad.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.