Presseschau Plus -
News des Tages

In Eivissas Stadtteil Ses Figueretes

Anwohner entdeckt Leiche in Höhle

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 11 21 Um 9.00.59 AM

Ein Anwohner der Inselhauptstadt Eivissa ist am Montagabend auf den leblosen Körper eines mutmaßlichen Obdachlosen gestoßen. Laut einer Meldung der Tageszeitung Diario de Ibiza entdeckte der Spaziergänger die zum Teil bereits verweste Leiche in einer Höhle am Ende der Calle Ramon Muntaner. In diesem dem Stadtteil Ses Figueretes zugewandten Teil der Stadt befindet sich eine Felswand mit mehreren höhlenartigen Nischen, in unmittelbarer Nähe zu zahlreichen Hotel- und Apartmentanlagen.

Die herbeigerufenen Rettungskräfte konnten der Zeitung zufolge nur noch den Tod des in der Nachbarschaft bekannten Mannes feststellen. Erst gegen 23 Uhr gelang es der Feuerwehr, den Leichnam aus der Höhle zu bergen. Eine Obduktion des leblosen Körpers soll nähere Aufschlüsse zur Todesursache bringen. Die Nationalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.