Presseschau Plus -
News des Tages

Flughafen Es Codolar

AENA: Bauarbeiten am Parkhaus befinden sich in „der Endphase“

  • Weitersagen:
2752631
Foto: Arguiñe Escandón

Urlauber, die im kommenden Sommer Ibiza mit dem Flugzeug ansteuern, werden von den gegenwärtigen Bauarbeiten nichts mehr mitbekommen. Zu dieser Behauptung ließ sich die Flughafenverwaltung AENA am Dienstag gegenüber der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera hinreißen. Ein konkretes Datum für die Fertigstellung der Bauarbeiten am Parkplatzmodul P1 nannte AENA zwar nicht. Allerdings befänden sich diese in „der Endphase“ und würden „vor der Hauptsaison“ beendet werden. Sollte sich diese Aussage bewahrheiten, würde Ibiza ein vierter Sommer mit eingeschränkten Parkmöglichkeiten erspart bleiben.

Während das Parkhaus P2 bereits 2022 eröffnet worden war, zogen sich die Arbeiten am anderen Ende des Flughafens, am Parkhaus P2, in die Länge. Nach AENA-Angaben wird P1 über 1.000 kostenpflichtige Parkplätze für Passagiere sowie weitere 800 für Autoverleiher verfügen. Seit Anfang 2023, so die Zeitung, gebe es vor dem Terminal zudem 36 Express-Parkplätze, die Kunden zehn Minuten lang kostenfrei nutzen könnten. Ursprünglich sei geplant gewesen, dass die Bauarbeiten an beiden Parkhäusern vor dem Sommer 2022 fertiggestellt sein würden.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.