Presseschau Plus -
News des Tages

Acht neue Corona-Fälle auf den Pityusen

  • Weitersagen:
Mari

Mit acht weiteren positiv Getesteten ist die Zahl der aktiven Corona-Fälle auf Ibiza (101) und Formentera (2) am Dienstag wieder über die über Marke von 100 gestiegen. Drei Patienten, die stationär behandelt worden waren, wurden gestern als genesen aus dem Krankenhaus entlassen. Dies berichtet die Tageszeitung Diario de Ibiza in ihrer heutigen Ausgabe. Ein weiterer Fall sei auf die Intensivstation verlegt worden, womit sich die Zahl der kritischen Fälle binnen 24 Stunden von drei auf vier erhöhte.

Seine erste Impfung erhielt am Dienstag auch der Inselratspräsident von Ibiza, Vicente Marí. Der 56-Jährige gehört zur Altersgruppe der Jahrgänge 1962 bis 1966, die derzeit priorisiert geimpft werden.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.