Presseschau Plus -
News des Tages

Corona Update

Lage auf der Intensivstation entspannt sich

  • Weitersagen:
4

Die aktuelle Lage auf der Intensivstation des staatlichen Krankenhauses Can Misses hat sich gegenüber den vergangenen Wochen deutlich entspannt. Nach Angaben der Gesundheitsbehörden bedürfen gegenwärtig vier an Covid-19 erkrankte Patienten intensivmedizinischer Behandlung, berichtet die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. Zuletzt sei die Bettenbelegung am 22. Juli so niedrig gewesen, schreibt die Zeitung. Noch vor einer Woche lagen neun Patienten auf der Intensivstation. Allerdings verstarb am vergangenen Montag ein 69 Jahre alter Patient im Zusammenhang mit Covid-19. Nach Behördenangaben litt der Mann an chronischen Vorerkrankungen.
In den vergangenen 24 Stunden registrierten die Gesundheitsbehörden 33 Neuinfektionen auf Ibiza. Die Gesamtzahl der aktiven Fälle von Corona ging dank zahlreicher Genesungen auf 1183 zurück.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.