Presseschau Plus -
News des Tages

Wieder Badeunglück auf Ibiza

47-Jähriger ertrinkt am Strand der Platja d’en Bossa

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 08 06 Um 6.42.42 AM

Am Sonntagmorgen hat sich an der Platja d’en Bossa ein weiteres Badeunglück ereignet. Einer Meldung der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera zufolge ertrank ein 47 Jahre alter Spanier beim morgendlichchen Bad im Meer. Der Unfall ereignete sich gegen 9.15 Uhr auf Höhe des Hotels Torre del Mar. Herbeigerufene Rettungskräfte und der Notarzt leiteten zwar sofort Wiederbelebungsmaßnahmen ein, nach 45 Minuten mussten sie ihre Versuche aber erfolglos einstellen. Für den Ertrunkenen kam jede Hilfe zu spät.

Es war bereits das dritte Todesopfer an einem Strand auf Ibiza innerhalb von einer Woche. Erst zwei Tage zuvor war ein britischer Tourist in der Cala Jondal beim Schwimmen ums Leben gekommen.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Februar, 2024

Event Kategorie

Vergangene und aktuelle Events

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.