Presseschau Plus -
News des Tages

Tod im Urlaub

24-jährige Britin stürzt vom Balkon

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2022 09 25 Um 07.07.23

Tragischer Unfall in der Cala de Bou: Eine junge Britin ist an diesem Sonntagmorgen vom Balkon im zweiten Stock der Apartmentanlage Rosamar gestürzt und an den Folgen ihrer dabei erlittenen Verletzungen gestorben. Das habe die Gemeindeverwaltung von Sant Josep bekanntgegeben, meldet die Tageszeitung Diario de Ibiza. Demnach sei die 24-Jährige aus einer Höhe von neun Metern gefallen. Kurz nach Sturz eintreffende Notärzte hätten noch vor Ort mit Wiederbelebungsmaßnahmen um das Leben der jungen Urlauberin gekämpft. Die Britin sei schließlich noch am Unfallort verstorben.
Beamte der Guardia Civil haben die Ermittlungen zu der Unglücksursache aufgenommen.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Dezember, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.