Presseschau Plus -
News des Tages

Schwimmwettbewerb an der Platja d'en Bossa

2000 Meter im offenen Meer in 26 Minuten

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 08 06 Um 8.28.48 PM

Zweitausend Meter im offenen Meer in gut 26 Minuten: Am Sonntag stand die dritte Auflage des Schwimmwettbewerbes Travesía Canal de Nado de Ibiza an, für die sich insgesamt rund 200 Freizeitsportler der Insel angemeldet hatten. Bei den Männern ging nach 26 Minuten und drei Sekunden Marcos García an der Platja d’en Bossa als Erster an Land. Bei den Frauen sicherte sich klar Susana Sevillano in 27 Minuten und 30 Sekunden den Sieg. Veranstaltet wurde der Wettbewerb von der Stadt Eivissa und dem Sportverein Club Trideporte, so die Tageszeitung Diario de Ibiza.
Für die weniger Ambitionierten gab es die Kurzdistanz für 500 Meter. Hier setzt sich bei den Männern Luis Cardona in neuneinhalb Minuten durch, bei den Frauen triumphierte María Riera Prats in neun Minuten und 49 Sekunden.

Als Veranstaltungsort war eigentlich der Strand in Ses Figueretes vorgesehen, aufgrund einer Einleitung von nicht gereinigten Abwässern hatte die Stadt diesen Küstenstreifen aber nur Stunden zuvor für Badegäste gesperrt.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.