Presseschau Plus -
News des Tages

Verkehrsunfall auf Formentera

21-Jähriger erliegt seinen schweren Verletzungen

  • Weitersagen:

Nach einer Kollision von zwei Fahrzeugen auf der Landstraße nach La Mola ist ein 21 Jahre junger Mann am heutigen Dienstagmorgen seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Unfall ereignete sich nach Berichten der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera gegen drei Uhr morgens. Vier weitere Personen im Alter von 17 bis 19 Jahren wurden leicht verletzt. Der 21-Jährige wurde nach geglückten Wiederbelebungsversuchen vor Ort mit dem Hubschrauber in die Uniklinik Son Espases auf Mallorca geflogen. Dort verstarb er nur kurze Zeit später. Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten den jungen Mann mit Spezialgerät aus den Trümmern seines Autos schneiden müssen. Über die Unfallursache schrieb die Zeitung bislang nichts.

Was geht ab?!!!

Das Neueste von der Insel

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.