Von einer Frau, einer Traditionsfirma & einer Insel-Gesellschaft

Diartio De Ibiza IMG 0675
Cristina Martín und ihre Stellvertreterin Rita Vallès (sitzend), die ihr die Themenverteilung im Layout zeigt.

Gleich nach dem internationalen Tag der Frau, trafen wir uns mit einer ganz besonderen, nämlich mit Cristina Martín Vega. Sie ist die Geschäftsführerin und Chefredakteurin der Tageszeitung Diario de Ibiza. Im nächsten Jahr feiert das Medienunternehmen 130-jähriges Bestehen. 130 Jahre täglich dokumentierte Zeitgeschichte der Pityusen. Mehr als ein spannender Grund einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Während eines sehr persönlichen Gesprächs mit Cristina, ging es auch exklusiv ins Archiv und wir durften in antiken Zeitungen stöbern. Vergangenes mit Auswirkung auf die Gegenwart neu entdecken… Foto: kmü

Am 1. August 1893 erschien das erste Mal die Tageszeitung Diario de Ibiza auf den Pityusen. Damals zählte die Bevölkerung gerade einmal knapp 30.000 Menschen, davon waren etwa 6.000 in der Hauptstadt angesiedelt. Heute sind es rund 150.000 gemeldete Insel-Einwohner, davon zirka 50.000 in Ibiza-Stadt.

Verändert hat sich auch seit 1893 die Führungsspitze der Tageszeitung mit Cristina Martín Vega. Sie ist die erste Frau der Diario de Ibiza-Ära, die 2016 als Geschäftsführerin und Chefredakteurin das Ruder übernahm.

Wir treffen uns in ihrem geräumigen Büro, in dem für Ibiza imposanten Gebäude, das seit 2004 an der Avinguda de la Pau, der Ringstraße der Stadt liegt. Gleich daneben steht bereits seit 1991/92 die dazugehörige Aula und Veranstaltungsort “Club Diario de Ibiza”, wo so manche Vorträge, Verleihungen, Podiumsdiskussionen oder Informations- als auch Freizeit-Events stattfinden. Da Cristina und ich uns schon von einer öffentlichen Podiumsdiskussion kennen, ist es ein lockeres Miteinander und wir duzen uns.

Lies den kompletten Report in unserer April-Ausgabe.

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.