Día del Tourismo Sant Antoni

Dia Turismo Sant Antoni
Foto: Ayuntamiento Sant Antoni

Das Rathaus von Sant Antoni hat anlässlich des Tags des Tourismus, am Donnerstag, den 16. September, eine Reihe von Aktivitäten organisiert, die sich vor allem an diejenigen richten, die unsere Gemeinde und unsere Insel als Reiseziel gewählt haben.

Auf dem Programm steht ein Ausflug zum „Ibiza Botànic Biotecnològic“, ein Zentrum für Naturschutz und wissenschaftliche Verbreitung in Sant Rafel, wo ein Rundgang durch verschiedene Naturlandschaften gemacht wird und endemische Pflanzen der Pityusen zu sehen sind. Der Ausflug bietet um 10 Uhr und um 12 Uhr zwei Busabfahrten vom Busbahnhof Sant Antoni (Estació d´Autobusos de Sant Antoni, Carrer de Londres, s/n).

Ein weiterer Programmpunkt ist ein Bootsausflug entlang der Küste der Gemeinde mit einem Besuch des Aquariums von Cap Blanc und einer Fahrt zu den Inseln „ Ses Illes Margalides“. Der dreistündige Ausflug geht um 11 Uhr vom Hafen de Sant Antoni los.

Die Plätze für beide Ausflüge sind begrenzt und Anmeldung im Tourismusbüro in der „Passeig de ses Fonts“ von Montag bis Freitag von 8.30 bis 15 Uhr ist erforderlich um die entsprechenden Tickets zu bekommen.

Um 20.00 Uhr findet schließlich bei der Mühle „sa Punta des Molí“ (am Ende vom Strand von Sant Antoni) eine Aufführung von Folkloretänzen „Ball-Pagès“ statt, mit einem Besuch der Ausstellung „Ses Pageses de Portmany“ (die Bäuerinnen von Sant Antoni) im Kulturzentrum.

„Forget the past, move your attention, turn to the future.”
Alle Beiträge von Elisabeth Peiffer
Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.